Hamburg: Kein Zimmer für Trump und Putin?

Zum G20-Gipfel reisen Staats- und Regierungschefs aus der ganzen Welt nach Hamburg. Für sie und ihre Delegationen sowie Sicherheitsbeamte und Journalisten werden in der Hansestadt knapp 9.000 Zimmer benötigt. Eine logistische Meisterleistung – an der sogar Staatsmänner wie Trump und Putin zu scheitern drohen.

Weiterlesen