Eine gute Vanillesauce zeichnet sich durch ihren sahnigen Geschmack mit süßlich-würziger Vanillenote und eine leichte, cremige Konsistenz aus. Jeder Koch hat seine eigene Rezeptur für die perfekte Dessertsauce. Kommt es in der Küche zu Engpässen, helfen Produkte, die ebendiese Attribute einer gelungenen Vanille-Soße aufweisen und auf deren Qualität sich die Profis hundertprozentig verlassen kann. Märker Fine Food kennt die hohen Ansprüche der Köche und hat daraufhin die bisherige Vanille-Soße weiter optimiert.

Märker Fine Food:
Sahne und Vanillesauce – unerlässlich für eine gelungene Vanille-Soße

Märker Fine Food: Sahne und Vanille – unerlässlich für eine gelungene Vanille-Soße

Märker Fine Food: Sahne und Vanille – unerlässlich für eine gelungene Vanille-Soße

Ohne eine gute Vanille-Soße zu Früchten, Aufläufen, Strudeln oder anderen, vor allem süßen Gerichten, geht es nicht auf der Dessertkarte. „Eine gelungene Vanille-Sauce überzeugt mit einem süßlich-würzigen Vanille-Geschmack, einer leichten, nicht zu flüssigen Konsistenz und einer goldgelben, glatten Optik. Sie ist die Verbindung aller Komponenten auf dem Teller und rundet die verschiedenen Geschmäcker zu einem Gesamtkonzept ab“, sagt Heiko Peters, Leiter der Produktentwicklung bei Märker Fine Food.

Märker Fine Fine Food - Immer eine Idee frischer - Sauce Hollandaise

Das Unternehmen mit Sitz in Barsbüttel bei Hamburg hat mit der bekannten Vanille-Soße hat ein Produkt entwickelt, das den hohen Ansprüchen der Küchenprofis gerecht wird und auf das sie sich vor allem bei zeitlichen oder personellen Engpässen verlassen können.

Verbesserte Rezeptur, optimierte Verpackung

Köche streben danach, immer besser zu werden und auch Märker Fine Food prüft sein Produktsortiment regelmäßig auf Verbesserungspotenzial. Ab Februar ist die Vanille Sauce des Unternehmens daher in optimierter Version erhältlich. „Wir haben die Rezeptur leicht angepasst und zudem die Produktion und Verpackung überarbeitet“, führt Peters aus. Im Mittelpunkt der neuen Rezeptur stehen Milch, Sahne und hochwertige Bourbon-Vanille – beste Grundprodukte seien der unverzichtbare Kern einer guten und gelungenen Vanille-Soße, betont Peters. „Das ist das Leistungsversprechen an unsere Kunden.“

Optisch und geschmacklich ein Highlight auf dem Dessertteller

Die Vanille-Soße von Märker Fine Food eignet sich für die kalte und warme Zubereitung und überzeugt mit einer hohen Stabilität. Pur, aber auch verfeinert mit Gewürzen, Fruchtmus oder gerösteten Nüssen, ist die Dessert-Soße vielfältig einsetzbar. Ein optisches und geschmackliches Highlight ist die Kombination mit Lavendelblüten. Um der Vanille-Soße noch mehr Lockerheit und Cremigkeit zu verleihen, kann sie auch im iSi-Spender verwendet werden.

Zu einem hochwertigen Produkt gehört auch ein entsprechendes Handling. Daher setzt Märker Fine Food für die optimierte Vanille-Soße auf die neue, wiederverschließbare Tetra Bric Aseptic Verpackung mit Tausend Millilitern Füllmenge.

Weitere Informationen unter www.maerkerfinefood.de