FLEISCHPALATSCHINKEN – DIE TOLLE ROLLE VON KNORR

FLEISCHPALATSCHINKEN – DIE TOLLE ROLLE VON KNORR

Pfannkuchen und Hackfleisch bilden mit ihren vielfältigen Einsatzmöglichkeiten zwei sehr beliebte Komponenten der deutschen Küche. Mit den neuen Knorr Fleischpalatschinken ist es Unilever Foodsolutions gelungen, diese auf das Appetitlichste zu verbinden.

Green Chefs Partner werden

Snacks und Fingerfood liegen voll im Trend. Der Gast greift gerne zu bei den kleinen Genusshappen, deren Grundrezepte oft aus Italien oder China stammen. Aber warum in die Ferne schweifen, mit den Knorr Fleischpalatschinken, tiefgekühlt, bietet Unilever Foodsolutions die deutsche Antwort auf Frühlingsröllchen und Co. Der Name der leckeren Mini-Pfannkuchen kommt aus Österreich, wo sich die Produkte bereits großer Beliebtheit erfreuen.

Die handgerollten und einzeln gefrosteten Mini-Pfannkuchen, gefüllt mit herzhaftem Hackfleisch vom Schwein und Rind, überzeugen durch ihren Geschmack, ihr Handling und ihre Vielseitigkeit.

Als Suppeneinlage stellen sie eine leckere Alternative zu den traditionellen Einlagen dar. Die Knorr Fleischpalatschinken bringen heiß ersehnte Abwechslung in die Suppentasse und machen klare Suppen für den Konsumenten überaus attraktiv. Eine ideale Liaison unter anderem mit allen Bouillons und klaren Suppen, wie etwa den Knorr Professional Bouillons. Sie ergänzen sinnvoll das Angebot an Suppeneinlagen, momentan bestehend aus zehn Trockenprodukten sowie Fleischklösschen aus der Dose.

Die Knorr Fleischpalatschinken sind nicht nur in Verbindung mit Suppen eine echte Neuheit. Momentan gibt es am Markt kein vergleichbares Produkt.

Auch als Snack und Fingerfood eingesetzt überzeugen die Fleischpalatschinken rundum. Ob pur genossen oder in Verbindung mit leckeren Dips – etwa Knorr Asiatischen Würzsaucen, Knorr Mayonnaise oder Lukull Profi Ketchup – sie kommen immer gut an.

Herzhaft paniert und knusprig frittiert versprechen sie einen extra Genuss.

Das Handling der Knorr Fleischpalatschinken ist denkbar einfach und schnell: je nach Anforderung können sie in der Mikrowelle oder im Konvektomaten zubereitet werden.

Gerne werden die Fleischpalatschinken auch mit Salat serviert. In diesem Fall lassen sich sämtliche trockenen und flüssigen Knorr Dressings verwenden.

Gefüllte Palatschinken sind auf dem deutschen Markt in Form der Knorr Palatschini in zwei herzhaften Sorten (Schinken-Käse-Lauch und Zucchini-Kräuter) und einer süßen Variante (Waldbeer) bereits erfolgreich vertreten. Die neuen Knorr Fleischpalatschinken unterscheiden sich von diesen in Form, Größe und Füllung. Dadurch passen sie perfekt in Suppentassen und haben eine attraktive Größe als Snack.

Und natürlich werden die Mini-Pfannkuchen mit Hackfleischfüllung ohne auf der Speisekarte deklarationspflichtige Zusatzstoffe (o.d.Z.) hergestellt.