Rama Cremefine Laktosefreie Schlagcrème heißt das neue Produkt von Unilever Food Solutions. Es ist die clevere laktosefreie Alternative zu herkömmlicher Sahne. Das Produkt überzeugt mit zahlreichen Vorteilen im Vergleich zu Sahne wie zum Beispiel maximale Standstabilität, Hitze- und Säurestabilität. Köche können damit dem wachsenden Bedürfnis nach laktosefreien Gerichten gerecht werden.

Green Chefs Partner werden

Laktosefreie Gerichte: Unilever Food Solutions unterstützt Gastronomen

UNILEVER FOOD SOLUTIONS: GASTRONOMEN BEI LAKTOSEFREIEN GERICHTEN UNTERSTÜTZEN

Unilever Food Solutions – Gastronomen bei laktosefreien Gerichten unterstützen

Die Zahlen lassen aufhorchen. Laut neuesten Untersuchungen leiden zwischen 14 und 20 Prozent der Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz an einer Laktoseintoleranz. Sie müssen demnach besonders darauf achten, wie ihre Speisen zubereitet werden und sind in der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung darauf angewiesen, dass sie entsprechende Angebote finden. Das bedeutet für Köche: Sie müssen sich auf solche Bedürfnisse einstellen und ihr Angebot auf die stetig wachsende Gruppe von Menschen mit Laktoseintoleranz ausrichten. Wer das tut, verschafft sich Marktvorteile.

Auf diese Entwicklung hat auch Unilever Food Solutions reagiert und führt zum 01. Oktober die Rama Cremefine Laktosefreie Schlagcrème ein. Damit unterstützt das Unternehmen die Fachanwender, ihre Speisenpalette laktosefrei aufzustellen. „Im Vordergrund steht für den Koch, dass sich das Produkt mindestens so gut wie herkömmliche Sahne einsetzen lässt und die Kosten nicht übermäßig das Budget strapazieren. Unser Anspruch ist, dem Koch für seine laktosefreien Gerichte eine effiziente und hochwertige Alternative zur normalen Sahne an die Hand zu geben, um am wachsenden Markt teilhaben zu können,“ betont Thomas Gollnow von der Culinary Fachberatung bei Unilever Food Solutions.

Sowohl die Qualitäts- als auch die Kostenfrage hat das Unternehmen immer im Blick gehabt und auf diese Weise ein laktosefreies Produkt entwickelt, das deutlich unterhalb des Preises von Mitbewerberprodukten liegt.

Unilever Food Solutions hat die Rama Cremefine Laktosefreie Schlagcrème auf der Basis von sieben Kerneigenschaften entwickelt. Der Hauptvorteil des Produktes ist die maximale Standstabilität. Weitere Vorteile sind Sicherheit in der Anwendung und Planung, ein bis zu 50 Prozent höheres Aufschlagvolumen als Sahne, Hitze-, Alkohol- und Säurestabilität sowie Natürlichkeit im Geschmack. Deshalb kann Rama Cremefine Laktosefreie Schlagcrème grundsätzlich überall eingesetzt werden, wo sonst auch Sahne verwendet wird. „Der Fokus bei den meisten Anwendungen liegt natürlich auf Desserts. Zum Beispiel bei der Zubereitung eines Mousses zeigt sich die Standfestigkeit besonders gut“, betont Gollnow. Dazu kommt, dass Rama Cremefine Laktosefreie Schlagcrème ohne auf der Speisekarte deklarationspflichtige Zusatzstoffe auskommt.

Weitere Informationen unter www.unileverfoodsolutions.de, beim Unilever Food Solutions Serviceteam unter 08 00 / 8 32 46 36 (gebührenfrei), per Mail an serviceteam@unileverfoodsolutions.de oder direkt beim nächsten Außendienstmitarbeiter vor Ort.