Umgeben von sanften Hügeln mit duftenden Obstwiesen liegt der Demeter Obsthof Brugger am Bodensee. Hier in Eischbach/Friedrichshafen betreibt Familie Brugger bereits seit 40 Jahren biodynamischen Obstbau. Der Destillateurin und Sensorik­‐Wissenschaftlerin Christine Brugger gelingt es hier an diesem idyllischen Ort, die Aromen und Düfte der Natur in konzentrierten, vielschichtigen Essenzen einzufangen mit sorgfältig in Handarbeit entwickelten Destillaten, für den Einsatz in Küche und an der Bar.

Green Chefs Partner werden

Ökologische Essenzen für Küche und Bar in kleinster Auflage

Christine Brugger

Christine Brugger von Organic Distillery

Christine Brugger gründete 2014 ihre Organic Distillery. Ihre Ideen sind richtungsweisend und ihre Methoden vereinen Wissenschaft und Handwerk in Perfektion. Diese sind die Basis für die Entwicklung der handgemachten und außergewöhnlich vielschichtigen Destillate.

Ihre ersten Kreationen – „Ginn & Ginnie“ – sind zwei konzentrierte, intensiv duftende Gins mit einzigartig komplexen Aromen. Christine Brugger gewinnt sie aus biologischen Botanicals und komplett in Handarbeit. Sie sind nur in kleinster Auflage erhältlich.

Christine Brugger vereint Wissenschaft und Handwerk

Die neuen Organic Distillery Essenzen sind der neueste Clou von Christine Brugger. Ihr gelingt es, die intensiven, aber flüchtigen Aromen von Früchten, Kräutern und raren Pflanzen einzufangen. Unverfälscht, in Bio­‐Qualität und einzigartig in ihrer Klarheit und Tiefe. „Während meiner Arbeit als Sensorik­‐Wissenschaftlerin entwickelte ich eine umfangreiche Aromen-Bibliothek“, berichtet Christine Brugger. „Es war mir ein Anliegen diese Aromen schonend und natürlich zu gewinnen und die Essenzen und Schlüsselaromen auch Köchen und Barkeepern zugänglich zu machen.“ Die Essenzen sind praktisch dosierbar und für den Einsatz in der Küche oder an der Bar ebenso geeignet wie für neue Foodpairings und Geschmacksintensivierungen.

Mit den Essenzen lassen sich Speisen würzen und aromatisieren, wobei unterstützende oder neue Geschmacks­‐Ebenen und Aromen‐Eindrücke entstehen – vielschichtig und komplex, elegant und überraschend.

Durch ihren Einsatz an der Bar lassen sich Drinks und Cocktails kreativ entwickeln und veredeln. Die Essenzen regen Nase und Gaumen gleichermaßen an und laden zum Experimentieren und Schärfen der Sinne ein. Zu jeder Essenz gehört eine individuelle Aromabeschreibung, die den sensorischen Hintergrund sowie einfache Kombinationsmöglichkeiten vermittelt.

Wie der Geist in die Flasche kommt

Essenzen von Organic Distillery

Neue Essenzen von Organic Distillery

Die Destillate sind ungefiltert, damit die wertvollen Aromen erhalten bleiben. Basierend auf dem sensorischen Optimum variiert der Alkoholgehalt bei den einzelnen Essenzen.

Das kobaltblaue Glas der Essenzflaschen bietet maximalen UV-­Schutz, Tropf-­Pipetten aus Natur-­Kautschuk oder Sprühköpfe ermöglichen die optimale Dosierung der wertvollen Produkte.

Weitere Informationen unter www.organic-distillery.com