AllgemeinMarketing

Feiern wie die Bayern – natürlich nachhaltig

Feiern wie die Bayern
Feiern wie die Bayern - natürlich nachhaltig
Feiern wie die Bayern – natürlich nachhaltig

Feiern wie die Bayern: Pünktlich zum Münchner Oktoberfest rüsten sich auch ganz deutschlandweit Gastronomen für Feste und Aktionen im traditionellen Wies’n-Stil. Die Vorbereitungen für ein zünftiges Oktoberfest sind recht einfach: Das perfekte Ambiente lässt sich im Handumdrehen mit Tischdecken, Tellern, Servietten und Girlanden im typischen blau-weißem Rautendesign schaffen. Oktoberfestbier und die richtigen Krüge gibt es beim Getränkeverleger. Die passenden Rezepte finden sich überall im Netz – und seit der Rock`n Roll die Volksmusik getroffen hat, sorgt die Musikauswahl schnell für richtige Stimmung.

Feiern wie die Bayern – mit Papstar

Papstar, der führende Anbieter für Einmalgeschirr und Serviceverpackungen in Europa, bietet Wies‘n-Fans neben Tischdecken, Tellern und Servietten auch ein umfassendes Sortiment an passenden Dekorationsartikeln. Flaggen- und Wimpelketten, Wabenbälle, Luftballons, Festgirlanden und Dekofächer verleihen dem Raum sofort Oktoberfest-Atmosphäre. Deko-Accessoires wie Streuschmuck zum Thema Oktoberfest, Trachten- und Dirndl-Hängedekorationen oder Kreppbänder in „bayrisch blau“ runden das Ambiente gekonnt ab.

Papstar pure – natürlich nachhaltig

Zum zünftigen Wies‘n-Look passen auch Teller und Schalen aus nachwachsenden Rohstoffen der nachhaltigen Marke Papstar pure. Die Teller in verschiedenen Formen und Größen aus Zuckerrohr oder Palmblatt bestechen vor allem durch ihren puristischen Look, die angenehme Haptik und ihre Stabilität.

Einmalbesteck aus ungebleichtem Holz ergänzt die rustikale Anmutung ideal. Das dafür verwendete Holz stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft und ist FSC®-zertifiziert.

Bayern Deko gleich direkt bestellt im Gastronomie-Kaufhaus: https://www.gastronomie-kaufhaus.de/Dekoration/Oktoberfest/