In einer Woche ist es soweit: Zum zweiten Mal findet das internationale Restaurant-Karoussel The Grand Gelinaz! Shuffle statt. Die Weltspitze der Köche tauscht für einen Tag die Restaurants und verzaubert die Gäste mit kulinarischen Highlights. Für Deutschland tauscht Sven Elverfeld sein AQUA in Wolfsburg gegen eine noch unbekannte Location.

Green Chefs Partner werden

Kultureller und kulinarischer Austausch

The Grand Gelinaz! Shuffle

Internationale, kulinarische Highlights beim The Grand Gelinaz! Shuffle

Am 10. November geht die kulinarische Reise quer über den Globus. Von Brasilien nach Slowenien, über die USA nach Australien, Japan und Deutschland. Die teilnehmenden 40 internationalen Sterneköche bieten Ihren Gästen ein einmaliges Acht-Gänge-Dinner. Aber nicht in ihrem gewohnten Umfeld sondern im Restaurant eines anderen Kollegen. Und wer wo kocht erfahren die Gäste erst am Abend selbst.

Hinter dieser unglaublichen Idee steckt „Gelinaz!“, ein Verbund von Topköchen, die kulinarisches Knowhow vermitteln und verbreiten wollen. Gesponsort wird das Event von S.Pellegrino. Die Initiative Gelinaz! ist ein Platz ohne Wettbewerb oder Konkurrenzdruck. Stattdessen soll der internationale Austausch von Wissen und Erfahrung gefördert werden. Gemeinsam wird experimentiert und Ausprobiert, ohne dass es festgelegte Positionen oder Rollen, die auf Leistungen beruhen, gibt. Aus diesen Prinzipien heraus entstand The Grand Gelinaz! Shuffle, als unmittelbare Möglichkeit, Neues zu entdecken und andere Kulturen hautnah zu erleben.

Mehr zum Event, Karten und der Initiative