AllgemeinNeues aus der Branche

Trendforum Hotellerie & Gastronomie

Trendforum Hotellerie & Gastronomie
Eisverkauf - Gastronomie-Kaufhaus

Zum dritten Mal veranstaltet das Gastronomische Bildungszentrum (GBZ) der Industrie- und Handelskammer Koblenz am 27.04. das Trendforum. Führungskräfte aus Hotellerie, Gastronomie und der Tourismusbranche finden hier eine spannende Kombination aus praxisnahen Vorträgen und innovativen Workshops mit dem Ziel, Entwicklungen der Branche zeitnah zu verfolgen. Zusätzlich wird eine Vielzahl von Ausstellern neueste Trends aus der Branche präsentieren.

Das Forum bietet Raum für Innovationen, Kreativität und weckt Begeisterung für eine Branche, die sich in ständiger Dynamik befindet. In diesem Jahr ist Jean Georges Ploner als Keynote-Speaker zu Gast, der sein Publikum mit neuestem Wissen und spannenden Insights begeistert. Sein Thema beim Trendforum: „What´s hot? Strategien für erfolgreiches F&B in 2020“. In einem anschließenden Workshop kann das Thema im persönlichen Dialog vertieft werden.

Weitere Workshopthemen in diesem Jahr sind die „Alkoholfreie Menübegleitung“ mit Barmeister Karsten Kuske sowie „Highlights aus der Pâtisserie“ mit Bernd Siefert. Die Initiative „Hotalents“ stellt den Austausch zwischen den Generationen her. „Gemeinsam möchten wir die Branche voranbringen und Lösungsansätze finden, um wieder mehr junge Menschen für die Hotellerie und Gastronomie zu begeistern“, so die Projektleitern Lisa Aenis.

Beim diesjährigen Trendforum bietet sich für die Teilnehmer eine perfekte Plattform, um miteinander in den Austausch zu kommen. Neben einer Vielzahl von Ausstellern findet auch wieder eine Küchenparty mit kulinarischen Highlights statt.

„Nach dem erfolgreichen Veranstaltungsauftakt 2016 freue ich mich, dass unser Trendforum in der Branche große Zustimmung gefunden hat. Jetzt gehen wir in die dritte Runde und wollen mit den ausgewählten Themen informieren und gleichzeitig das Netzwerken in der Branche unterstützen. Ziel ist es, die Veranstaltung nachhaltig in unserer Region zu etablieren“, berichtet Olaf Gstettner, Vorstandsvorsitzender im GBZ und Inhaber Hotel Zugbrücke Grenzau.

Das Trendforum ist eine von der Industrie- und Handelskammer Koblenz unterstützte Netzwerkveranstaltung, die schnell und komprimiert zu wichtigen Themen informiert, Entwicklungen aufgreift und zum Weiterdenken anregt, damit individuelle Lösungsansätze entstehen können. Engagierten Hoteliers und Gastronomen wird eine informative Plattform geboten, die sich durch Effizienz auszeichnet und so dem Zeitdruck der Branche gerecht wird.

Weitere Informationen unter: www.gbz-koblenz.de