Green Chefs - Fairness und Verantwortung in der Gastronomie


Die RADEBERGER DESTILLATION & LIQUEURFABRIK präsentiert ihre neueste, exklusive Sonderabfüllung des Radeberger Reserve Kräuterlikörs 2021. Durch eine 18-monatige Reifung in alten Whiskey-Fässern erhält der hochwertige Digestif seinen einzigartigen Geschmack. Der Likör ist ab sofort in streng limitierter Anzahl erhältlich und sorgt für erlesene Genussmomente.

Von Zeit zu Zeit wird einer kleinen, exklusiven Menge des Original Radeberger Kräuterlikörs, dem berühmten Likör aus der sächsischen Stadt Radeberg, ein besonderer Veredelungsprozess zuteil. Dieses Mal reifte der Kräuterlikör 18 Monate in alten Whiskey-Fässern aus amerikanischer Eiche, in denen zuvor schottischer Single Malt Whisky von der Isle of Islay lagerte, zur streng limitierten Radeberger Reserve 2021 heran. Die mehrjährige Erfahrung des Destillateur-Meisters, gepaart mit der langen Ruhezeit und den unvergleichlichen Noten des Eichenholzes und Whiskeys, verleiht dem Premium Kräuterlikör sein würzig-intensives und zugleich sehr mildes Aroma. Der vielfältige Geschmack von Karamell, Vanille und Zitrone, vereint mit harmonisch ausbalancierten Holz- und Rauchnoten, macht den Radeberger Reserve 2021 zu einem einzigartigen Kräuterlikör. Nur der pure, unverfälschte Genuss des Likörs wird der herausragenden Qualität, der sorgsamen Auswahl hochwertiger Zutaten sowie dem unvergleichlichen Aromenspiel dieses edlen Digestifs gerecht. Der Radeberger Reserve Kräuterlikör 2021 ist eine exklusive, streng limitierte Spezialität in ausgezeichneter Qualität für besondere Anlässe und Genussmomente. Privat abgefüllt, nummeriert und handsigniert bringt die Rarität in der stilvollen 0,5-Liter-Glasflasche einen Hauch von Exklusivität in jede Bar und ist zudem ein edles Geschenk für wahre Kenner und Genießer.
Erhältlich ist der Kräuterlikör unter behnshop.de 

Faktencheck Original Radeberger Reserve Kräuterlikör 2021
• 0,5-Liter-Flasche
• 40,5% vol.
• UVP: 20,99 EUR
• erhältlich ab sofort

Über RADEBERGER DESTILLATION & LIQUEURFABRIK
Kräutertradition seit 1877

Gegründet wurde die Radeberger Destillation & Liqueurfabrik 1877 von Wilhelm Richter.
Zuerst unter dem Namen „Dampfdestillation und Liqueurfabrik Goldene Sonne“ firmierend und seinerzeit noch als „Medizinalbitter ersten Ranges“ deklariert, gelangte der Original Kräuterlikör ursprünglich wohl als „magenstärkende Delikatesse“, wie es überlieferte Dokumente formulieren, an den Königlich Sächsischen Hof.


Diese royale Anerkennung ermutigte Wilhelm Richter, seinen noblen Kräuterlikör auch bei den großen Ausstellungen um die Jahrhundertwende zu zeigen und verkosten zu lassen. Zahlreiche Goldmedaillen bestätigten dieses frühe Qualitätsmarketing ebenso wie sogenannte „Anerkennungsschreiben“ aus der Kundschaft, die man bis in die zwanziger Jahre gern und zahlreich veröffentlichte (Beispiel von 1927: „Ich erlaube mir, der Firma für die ganz vorzügliche Güte des gelieferten Original Radeberger Kräuterlikörs meine vollste Anerkennung auszusprechen.“).

Seit nun mehr als 144 Jahren wird in den historischen Räumlichkeiten, die im Herzen der sächsischen Stadt Radeberg gelegen sind, nahezu ununterbrochen in handwerklicher Art und Weise die Essenz des berühmten Original Radeberger Kräuterlikörs destilliert und gereift.

Nur wenige Kenner wissen, dass der Original Radeberger Kräuterlikör vermutlich zu den besten Kräuterlikören Deutschlands zählt. Den größten Erfolg seiner jüngeren Geschichte errang Original Radeberger Kräuterlikör beim renommierten „Mixology Taste Forum 2017“: Als unangefochtener Testsieger in der Kategorie „Premium Kräuterliköre des deutschsprachigen Raums“ wurde einzig Likör aus Radeberg mit dem Prädikat „Excellent“ ausgezeichnet.

Seit dem Jahre 1999 ist Original Radeberger Kräuterlikör im Vertrieb des für seine einzigartigen Spirituosenmarken bekannten Familienunternehmens WALDEMAR BEHN.