Comas Besteck - Gastronomie-Kaufhaus

Ein Fischbrötchen kommt selten allein und nicht nur zum traditionellen Jahrestag im Mai: Mit der warmen Jahreszeit wächst die Lust aufs Snacks. Und was eignet sich besser dafür als ein herzhaftes Fischbrötchen – hip und modern interpretiert? Mit Friesenkrone wird der Klassiker zum Hingucker. Ob als Burger, Bagel, Toast oder zwischen zwei Brötchenhälften: Friesenkrone-Ideen rund um vielseitige, hochwertige Fischfeinkostprodukte garantieren Zusatzgeschäft im Biergarten oder abends an der Bar ebenso wie als lecker-deftiger Snack vom Foodtruck und zwischendurch gegen den kleinen Hunger. Dazu kommt, dass Snacken mit Hering, Matjes & Co. gesund ist. Neben wertvollen Omega-3-Fettsäuren liefert Fisch hochwertiges Eiweiß, Mineralien, Vitamine und Jod.

Friesenkrone Convenience-Feinkostprodukte ermöglichen es dem Gastgeber, mit wenig Personal hochwertige Snacks anbieten zu können. Ein paar Handgriffe und fertig ist der erstklassig-gesunde Leckerbissen. Dank der großverbraucher-freundlichen Eigenschaften der Basisprodukte und der wenigen Zutaten sind die etwas anderen Fischbrötchen kosteneffizient und gelingsicher vorzubereiten. Außerdem passen sie ideal sowohl als Zwischen- wie auch als Hauptmahlzeit. Selbst eilige Gäste lassen sich so unkompliziert und abwechslungsreich verwöhnen.

Aus dem umfangreichen Friesenkrone Produktportfolio finden sich folgende Produkte für schnelle und leckere Snacks: Herings- und Matjesfilet Pur sind sauber und schnell in der Verarbeitung, lassen sich ohne die Entsorgung von Öl oder Aufguss einfach aus der Verpackung nehmen und können direkt verarbeitet werden. Garnelensalate: Egal ob Gastronomiebetrieb oder kleines Bistro – Garnelensalate passen überall dorthin, wo hochwertige und moderne Snacks auf der Speisekarte stehen. So lassen sich trendige Brötchenrezepte aus frischen Zutaten und bissfesten Garnelen zaubern.

Flammlachs ist Trend: Über der offenen Flamme gegart, lässt sich die Fischspezialität warm und kalt verarbeiten. Flammlachs wird mit wenigen frischen Zutaten und einem knackigen Brötchen zum Snack-Highlight.

Fischfeinkostsalate bieten Convenience der Premiumstufe. Knackiges Gemüse, frische Kräuter und beste Rohware zeichnen sie aus. Das breite Sortiment erlaubt es, schnell und flexibel die unterschiedlichsten Fischbrötchen-Kreationen zu servieren.

Details zu Friesenkrone „Snacks von der Küste“, dem Fischfeinkost-Sortiment und Rezepttipps finden sich unter www.friesenkrone.de sowie auf der Facebook-Seite.

Rezepttipp

„Friesenkrone Heringsbrötchen Cassis Rote Bete“ – Für 1 Brötchen 2 Friesenkrone Heringsfilets Pur Cassis Rote Bete, 1 Kartoffelbrötchen,  ¼ Apfel (Granny Smith oder Elstar), ¼ rote Zwiebel, ein paar Zweige Dill, 25 bis 37 g Schmand, ¼ Bio-Zitrone, Salz, Pfeffer Apfel abspülen, Kerngehäuse entfernen und in streichholzgroße Stifte schneiden (am besten in etwas Zitronenwasser lagern). Bio-Zitrone heiß abspülen. Schmand mit etwas Salz, Pfeffer, Zitronenzesten und Zitronensaft abschmecken. Die rote Zwiebel schälen und in dünne Streifen bzw. Ringe schneiden. Dill nur zupfen, für schöne Dillspitzen zum Ausgarnieren. Brötchen aufschneiden und beide Seiten mit dem Schmand bestreichen.

Auf die Unterseite die zwei Heringsfilets legen, anschließend die roten Zwiebelringe und Apfelstifte auf die Fischfilets legen und mit den Dillspitzen dekorieren.