Green Chefs - Fairness und Verantwortung in der Gastronomie


Save the Date: Heute in zwei Jahren startet in Stuttgart die 26. IKA/Olympiade der Köche, wenn der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD) wieder zum internationalen Kochevent der Extraklasse lädt.

In zwei Jahren lädt der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD) wieder das Who is who der weltweiten Koch-Community zur IKA/Olympiade der Köche ein. Vom 2. bis 7. Februar 2024 öffnet die Messe Stuttgart ihre Tore für das Kochevent der Extraklasse und lockt zehntausende Besucher:innen, Fans und natürlich Teilnehmende aus aller Welt in die baden-württembergische Hauptstadt. „Hier trifft olympischer Geist auf kulinarische Highlights“, weiß VKD-Präsident Daniel Schade. „Als Ausrichter der Veranstaltung gibt der VKD Talenten eine Bühne und die Gelegenheit, ihr Potenzial zu zeigen. Die Teilnehmenden schaffen immer wieder Trends auf den Tellern und die Atmosphäre des Kochspektakels bleibt Teams wie Gästen noch lange in Erinnerung.“ Wie erstmals in 2020 findet auch die 26. Auflage der IKA parallel zur Fachmesse Intergastra statt. Den olympischen Wettbewerb in den gläsernen Küchen und die Gänsehautmomente des Wettstreits können Zuschauer per IKA TV verfolgen – live und weltweit.

Um schon jetzt auf das „Once in a Lifetime“-Event einzustimmen, wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal der IKA ein neuer Clip veröffentlicht. Reinschauen lohnt sich.