Eisverkauf - Gastronomie-Kaufhaus

Die Privatmolkerei Naarmann bringt zum Herbst 2021 drei neue vegane Produkte für die Gastronomie auf den Markt. Damit kommt sie der steigenden Nachfrage nach veganen Milchalternativen nach. Naarmann hat ab sofort als erster Hersteller ein Hafererzeugnis mit veganen Joghurtkulturen (HaYo) im 5 kg Gebinde für den Foodservice im Sortiment. Sie bieten mit HaYo Gastronomen eine vegane Alternative zum Joghurt. Des Weiteren werden zwei vegane Puddingsorten in den Geschmacksrichtungen Apfel und Schokolade eingeführt. Diese bieten Köchen*innen neue Möglichkeiten für kreative vegane Speisen- und Dessertkreationen. Diese pflanzenbasierten Produkte ergänzen das bestehende WE ♥ PLANTS Sortiment mit Haferdrink, Sour Creme und Kochcreme.

WE ♥ PLANTS HaYo: Hafererzeugnis mit veganen Joghurtkulturen

Die Marktneuheit HaYo – die Joghurtalternative – gehört zur WE ♥ PLANTS Linie von der Privatmolkerei Naarmann. HaYo ist 100% vegan und frei von Soja. HaYo hat einen fein säuerlichen, joghurtartigen Geschmack und ist wunderbar cremig. Er ist im 5 kg Gebinde erhältlich, ungekühlt haltbar und wurde speziell für die Gastronomie und den Foodservice entwickelt.

WE ♥ PLANTS Pudding

Die beiden neuen veganen Puddingsorten von Naarmann sind in den Geschmacksrichtungen Schokolade und Apfel erhältlich. Der Schoko Pudding hat eine cremige Konsistenz und ist 100% vegan. Der für den schokoladigen Geschmack verantwortliche Kakao ist Rainforest Alliance zertifiziert. Der WE ♥ PLANTS Apfel Pudding ist fettarm (1%), hat eine cremige Konsistenz und ist ebenfalls 100% vegan. Zudem ist er glutenfrei und eignet sich hervorragend für Gästegruppen mit potenzieller Unverträglichkeit wie z.B. in Schulen, in Kitas und in Krankenhäusern. Beide Puddingsorten wurden für die Gastronomie und den Foodservice entwickelt, sind im wiederverschließbaren 5 kg Gebinde erhältlich und ungekühlt haltbar.

Bildrechte: Naarmann