AllgemeinMarketingNeues aus der Branche

OR-Codes einfach und sicher mit logistro

OR-Codes einfach und sicher mit logistro
Bio-Einweggechirr - Gastronomie-Kaufhaus

Kostenloser Gäste Self-Check-In per OR-Codes einfach und sicher mit logistro

DSGVO konformer online Check-In mit OR-Codes für die Datenerfassung, um Corona-Infektionswege zurückzuverfolgen, ist nicht nur schnell und einfach, sondern auch sicher. Weder Papier noch Kugelschreiber sind für die kontaktlose Gästeregistrierung mit logistro notwendig. Somit gibt es keine Berührungspunkte von potenziell kontaminierten Oberflächen.

Erfassen und Verwalten von Kontakten einfach und datenschutzkonform

Mit logistro lässt sich eine intuitive und professionelle Kontaktdatenerfassung schnell und reibungslos in den Arbeitsalltag der Betriebe einführen. Dabei ist es nicht nur für Gaststätten nutzbar, sondern auch für Friseursalons oder Kosmetikpraxen, die derzeit die Kontaktdaten der Besucher dokumentieren müssen.

Die Nutzung ist sowohl für das Unternehmen als auch den Kunden kostenlos – ganz ohne verstecke Kosten oder Bedingungen. Selbstverständlich ist die Datensicherheit gegeben und somit DSGVO konform. Die Speicherung der verschlüsselten Daten erfolgt auf deutschen Sicherheitsservern und nach vier Wochen werden sie automatisch gelöscht.

Sollte es doch zu einem Corona-Vorfall kommen, können die Besucherdaten schnell und einfach auf Knopfdruck als Excelliste für das Gesundheitsamt zusammengestellt werden. So lassen sich Infektionsketten schnell aufzeigen und die Besucher können ebenso zügig über eine mögliche Ansteckung informiert werden. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit eine digitale Speisekarte zu hinterlegen, sodass jeder Gast auf seinem Smartphone online ein Gericht aussuchen kann.

Sichere Erfüllung der Corona-Auflagen zur Wiedereröffnung mit der kostenfreien Web-App

Für die Nutzung von logistro.de ist keine extra Installation einer App oder Software notwendig. Der Zugriff findet über den Internetbrowser statt und ist mit jedem mobilen Endgerät möglich. Für die Verwendung der kontaktlosen Datenerfassung muss sich das Unternehmen lediglich auf logistro.de ein Konto anlegen und die Check-In sowie Check-Out Poster selbst ausdrucken, sichtbar in der Lokalität platzieren und die Gäste beim Betreten auf den An- und Abmeldeprozess kurz hinweisen.

Die digitale Gästeerfassung in nur vier Schritten

Als erstes scannt der Gast am Eingang den QR-Code oder gibt den Code auf der Webseite www.logistro.de mit seinem Smartphone ein. Auch der Kellner kann beispielsweise einen Gast anlegen, sollte mal ein Besucher kein Smartphone dabeihaben. Im zweiten Schritt trägt er in einem Eingabeformular seine Kontaktdaten ein und zeigt vor dem Betreten einem Mitarbeiter, dass er sich erfolgreich eingecheckt hat.

Beim Verlassen der Lokalität muss nun nur noch der Check-Out erfolgen, indem der Besucher die OR-Codes scannt oder auf der logistro-Webseite den Check-Out Button klickt.

„Ich möchte den Gastronomiebetrieben beim Wiederstart helfen und ihnen eine kostenlose sowie einfache Möglichkeit bieten die Kontaktdaten der Gäste zu erfassen. Durch dieses Tool wird viel Arbeit, Nerven und Papier gespart.“ erklärt Mike Reschke, Geschäftsführer von ehs media.