AllgemeinNeues aus der Branche

Transgourmet Seafood veröffentlicht Seminarplan 2019

Transgourmet Seafood

Innovative Workshops zu Seafood in Theorie und Praxis, ein Premiumkochkurs mit renommierten Spitzenköchen und vier neue Studienreisen – auch 2019 bietet Transgourmet Seafood ein vielfältiges Schulungsangebot. Zu den diesjährigen Highlights zählt der Nachhaltigkeits-Workshop in der unternehmenseigenen Seafood Akademie in Bremerhaven. Dort vermittelt der Großhändler seit nunmehr zehn Jahren Mitarbeitern sowie Kunden aus der Gastronomie, der Hotellerie und der Gemeinschaftsverpflegung umfassendes Wissen, neue Zubereitungsideen und aktuelle Trends in Sachen Fisch.

Der Seminarkalender 2019 startet für alle Fisch- und Seafood-Begeisterten mit einem Innovations- und SushiWorkshop (03./04.04.): Der neue Kurs widmet sich den heute wichtigsten Foodtrends und zeigt daraus resultierende Produkte und Konzepte auf. Um ihre Gäste jeden Tag aufs Neue begeistern zu können, erhalten Gastronomen und Kantinenbetreiber hier viele neue Denkanstöße. In dem darauf folgenden Island-Workshop (20.05.) verkosten isländische Fischexperten, Köche und Lieferanten ihren besonderen Fisch und entführen in die einzigartige Natur des Landes.

Frisch ins Netz gegangen ist auch der Experten-Workshop „Nachhaltigkeit & Fisch“ (23./24.10.): Er bietet Fachvorträge von renommierten Wissenschaftlern, Fischprofis und Experten der Branche. Dabei sind Verbrauchervertrauen, Regionalität und Nachhaltigkeit die zentralen Themen des Workshops. Zudem gibt es erstmalig die Möglichkeit eines Betriebsrundgangs im renommierten Alfred-Wegener-Institut HelmholtzZentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) und als Höhepunkt einen Blick hinter die Kulissen des neuen Thünen-Instituts für Seefischerei in Bremerhaven (VTI).

Während die zuvor genannten Veranstaltungen direkt in der Seafood Akademie in Bremerhaven stattfinden gibt es weitere Veranstaltungen andernorts in Deutschland − wie zum Beispiel den Workshop „Wine & Dine“ (30./31.10.) auf dem Weingut auf Schloss Affaltrach in Baden-Württemberg oder das Event „Fisch on Tour – für Fischverrückte“ (07./08.05. und 26./27.09.) in Schleswig-Holstein. Darüber hinaus führt eine neue dreitägige Studienreise (05.–07.06.) nach Holland in die faszinierende Region des Ijsselmeeres.

Das komplette Schulungsprogramm von Transgourmet Seafood sowie weitere Informationen erhalten Interessierte von Frau Stefanie Nienaber unter Stefanie.nienaber@transgourmet.de oder 0471/14291 110 und auf www.tg-seafood.de