FoodFighters Weihnachtsaktion für Bedürftige, Wohnungslose und insbesondere für Familien und Kinder am 23.12.2020

Michael Schieferstein und der Verein FoodFighters e.V., starten zu Weihnachten eine große Aktion für Bedürftige, ganz besonders auch für Kinder. Diese findet am 23.12.2020 in Ingelheim beim Brotkorb St. Laurentius, eine Einrichtung der Caritas in der Talstraße 161 in Ingelheim, statt.

Jedes Kind aus dem Rhein-Main-Gebiet soll an Weihnachten strahlen und Probleme vergessen können. Deshalb sorgen die FoodFighters dafür, dass besonders Kinder von Eltern, die wenig Geld haben, an Weihnachten nicht leer ausgehen. Bei ihrer Weihnachtsaktion am 23.12.2020 in Ingelheim erhält jedes Kind vom St. Nikolaus persönlich ein Geschenk überreicht.

Mit vollem Einsatz und Herz rufen die FoodFighters diese Veranstaltung ins Leben und knüpfen an unsere Versorgungsprojekte aus dem ersten Lockdown an (siehe angefügte Links). Auch die Adventszeit zeigt uns, dass die Versorgung von Bedürftigen im Rahmen der Corona-Krise immer schwieriger wird. Sie kümmern sich seit vielen Jahren um bedürftige Menschen und das tun sie besonders jetzt zu Weihnachten. Sie möchten, dass in unserer Region zwischen Mainz und Bad Kreuznach möglichst niemand an den Feiertagen Hunger leiden muss.

Das größte Bestreben am 23.12.2020 liegt darin, ein wenig Weihnachten in das Zuhause der Bedürftigen zu zaubern. Ermöglichen wollen die FoodFighters das, indem sie unter anderem eine Lebensmittelausgabe organisieren. Daneben liegt der Fokus darauf, Kindern am Rande unserer Gesellschaft in der Weihnachtszeit ein Lächeln zu schenken, um sie ihre Armut für eine kleine Zeit vergessen zu lassen. Gerade sie sollen das Gefühl haben, nicht von unserer Gesellschaft im Stich gelassen worden zu sein. Deshalb überraschen wir Kinder jeden Alters mit einem persönlichen Geschenk. Die Überraschungen für die Kinder werden vom St. Nikolaus, dessen Gewand uns das Staatstheater Mainz zur Verfügung stellt, ausgegeben.

Jede Familie mit Kindern, Rentner, die unter dem Existenzminimum leben, Menschen in Not und Wohnungslose wollen wir gut mit Lebensmitteln versorgen. Hierzu nutzen wir das Versorgungsnetzwerk von Michael Schieferstein und seine Kooperation mit der Caritas Mainz mit deren angeschlossenem St. Laurentius Brotkorb in Ingelheim.

Das Programm sieht vor:

  • Lebensmittelausgabe für alle Bedürftigen ab 14.30 Uhr
  • Weihnachtsgeschenkausgabe mit St. Nikolaus für Kinder ab 14.30 Uhr
  • Gesangliche Begleitung mit dem Gospel Chor Modern Gospel Sound, Budenheim

Selbstverständlich erfolgt die gesamte Veranstaltung unter Einhaltung der Corona- Hygieneregeln AHA (Abstand wahren, auf Hygiene achten, Hände desinfizieren und Maskenpflicht).

Michael Schieferstein und sein Team benötigen weitere Unterstützung. Es fehlen nicht nur helfende Hände, sondern vor allem auch die notwendige Ausrüstung: von haltbaren Lebensmitteln wie Nudeln, Reis, Mehl und Konserven über Einmal-Handschuhe, Schutzmasken, Desinfektionsmittel sowie Weihnachtsgeschenke für Mädchen und Jungen jeglichen Alters.

Pressekontakt: FoodFighters e.V.
Michael Schieferstein
Tel. 0178-3999567
E-Mail: buero-schieferstein@t-online.de
Web: www.foodfighters-verein.de / www.michael-schieferstein.de

Unser Spendenkonto:
Sparkasse Mainz
IBAN DE52 5505 0120 0200 0920 39
BIC MALADE51MNZ