Eisverkauf - Gastronomie-Kaufhaus

Die österreichische Traditionsmarke WIBERG ist für ihre hochwertigen und innovativen Produkte aus der Welt der Gewürze bekannt. Bisher waren sie allerdings nur für Profiköche erhältlich. Hotellerie und Gastronomie vertrauen seit Jahrzehnten auf die WIBERG Gewürz-Expertise, künftig sollen das auch die vielen Hobbyköche zuhause tun. Um neben dem B2B-Markt nun auch den österreichischen und deutschen B2C-Markt für sich zu erschließen, gilt es den Endkonsument:innen die „World of WIBERG“ schmackhaft zu machen. Der erste Schritt dazu ist ein aus zwölf Gewürzmischungen und acht Gewürzmühlen bestehendes WOW-Sortiment. Dieses ist ab November 2022 und erstmalig in der langen Firmengeschichte über einen eigenen Onlineshop erhältlich. 

Die neue Produktrange baut auf der umfassenden Erfahrung aus dem B2B-Bereich auf. Schließlich ist WIBERG nicht nur Partner für die Hotellerie und Gastronomie, sondern dank einer Vielzahl an Lösungen – von funktionellen Inhaltsstoffen, Starterkulturen, Wursthüllen, Gewürzmischungen, Essigen, Ölen, Marinaden sowie küchen- und verzehrfertigen Komponenten – auch mit der Lebensmittelindustrie und produzierenden Gewerben wie Metzgereien eng verbunden. So werden auch Konsumentenwünsche und Trends, die mitbestimmen, was zuhause auf den Tisch kommt, seit jeher mitverfolgt und in der Produktentwicklung berücksichtigt.

Endlich auch Profiqualität für zuhause

Nicht nur für Profiköche ist die Welt der Gewürze aufregend, auch zu Hause wollen immer mehr Menschen kulinarische Wow-Erlebnisse für ihre Familien und Gäste. Doch erst mit den richtigen Gewürzen sind echte Geschmacksexplosionen möglich. Hier kommt die neue WOW-Palette aus dem Hause WIBERG ins Spiel. Sie beinhaltet sechs Gewürzmischungen aus der Kategorie Authentics (Seven Spices, Curry Maharadscha, Curry Maharani, Harissa, Orient und Safari), drei BBQ-Produkte (Classic, Smoky und Fruity) und drei BIO Ursalze (Mediterran, Alpin und Kräuter). Komplettiert wird die neue Produktrange für zuhause durch acht praktische Mühlen (Chili scharf, Italia Style, Meersalz, Pfeffer bunt, Pfeffer schwarz, Steak Pfeffer, Ursalz pur, Wilde Kräuter), die im Handumdrehen mehr Würze versprechen.

Mehr Geschmack, mehr Genuss, wenig Aufwand und keine Lebensmittelverschwendung

Die Entscheidung, nun auch eine eigene Produktlinie für zuhause auf den Markt zu bringen, ist für WIBERG in mehreren Vorteilen begründet. Seit 50 Jahren setzen Gastro-Profis in ihren Restaurants und Hotels auf die hohe Qualität der Kräuter- und Gewürzmischungen von WIBERG. Diese steht nun auch all jenen zur Verfügung, die in der eigenen Küche bevorzugt zu besonders hochwertigen Produkten greifen. Als absoluter Gewürzspezialist bietet WIBERG selbstverständlich auch seine B2C-Produkte im praktischen Aromatresor an – eine Kombidose, die den Inhalt – auch nach dem Öffnen – vor UV-Strahlung und Feuchtigkeit schützt. Der Hauptanteil des Dosenkörpers ist aus Papier und Pappe und lässt sich zu 100% recyceln.

Die WOW-Serie bringt aber auch Abwechslung in den Kochalltag, bietet ausgefeilte Kompositionen, ist vielseitig einsetzbar und einfach in der Anwendung. Denn gerade im stressigen Alltag hat nicht jede:r Zeit, stundenlang in der Küche zu stehen und aufwendige Rezepte mit zig verschiedenen einzelnen Gewürzen nachzukochen. Insbesondere exotische Gerichte verlangen oftmals nach vielen verschiedenen Gewürzen, die jedoch selten wiederverwendet werden. Schade, wenn diese wertvollen Lebensmittel letztendlich in die Tonne wandern.

Warum auch Hotellerie und Gastro profitieren

Über die Erweiterung des WIBERG Portfolio dürfen sich auch Hotellerie- und Gastronomiebetriebe freuen – insbesondere jene, die über einen angeschlossenen Spezialitätenshop verfügen. Denn auch hier kann das neue WOW-Sortiment, das ansonsten im Onlineshop (www.wiberg.eu/wow-shop) und im gut sortierten Lebensmitteleinzelhandel erhältlich ist, als kulinarisches Mitbringsel oder Erinnerung an den Ausflug angeboten werden. Gerade die Gewürzdosen sind mit ihren modernen Designs auch optisch ein Hingucker und steigern die Vorfreude auf das Kochen zuhause.

Die Welt der WIBERG Gewürze dreht sich weiter

Beide Bereiche zusammengenommen – die Gewürzmischungen des Gastronomiesortiments als auch für die WOW-Produkte – werden insgesamt rund 620 unterschiedliche Rohstoffe eingesetzt. 2022 wird die produzierte Jahresmenge im B2B-Sektor bei ca. 1,5 Mio. Kilogramm liegen, was einer Menge von 125.000 Kilogramm pro Monat und einer Stückzahl von ungefähr 3,5 Mio. Dosen pro Jahr entspricht. Mit dem nun zusätzlichen Sortiment für Endkonsument:innen strebt WIBERG ein weiteres Wachstum im Bereich Gewürze an.