Jeden Abend ist das Restaurant voll ausgelastet, die Zahl der Gäste ist zuverlässig planbar und die Kalkulation geht perfekt auf – das ist für jeden Gastgeber ein Traum, der – sofern er in Erfüllung geht – Erfolg auf der ganzen Linie verspricht. Doch auch in den besten Restaurants kommt es von Zeit zu Zeit zu Schwankungen bei den Reservierungen – ob durch unliebsame No-Shows oder weil sich für diesen Abend einfach weniger angekündigt haben. Das ist für das gesamte Team misslich, denn die Kollegen in der Küche und im Servicekräfte haben ihren Dienst dennoch angetreten.

Green Chefs Partner werden

Attraktive Last-Minute-Rabatte für spontane Gäste

Das neue Fine-DiniRabatte für Last-Minute-Restaurantbesuche - Gastronomie-Journalng-Restplatzportal table4you möchte dafür in Düsseldorfer Gastronomie Abhilfe leisten: Sie bieten kurzfristig freie Tische in Top-Restaurants an, die sonst nicht belegt gewesen wären. Last-Minute-Rabatte machen das Angebot besonders attraktiv für junge Gäste, die das Lokal zum ersten Mal besuchen. Die Systematik von table4you ähnelt einer„Restplatzbörse“ in der Reisebranche: Ist ein Hotel nicht ausgebucht, werden auch hier die freien Zimmer zu Vorteilspreisen angeboten. Die Rabatte, die das Restaurant seinen Gästen über das Portal gewährt, können die Gastronomen frei wählen. Bis zu 30 Prozent sind da für spontane Gäste schon mal drin. Zusätzliche Gutscheine oder Coupons sind dafür nicht nötig, allerdings fällt für die Buchung über das Portal eine Reservierungsgebühr von 3,49 Euro an. Das Konzept soll langfristig auch in anderen Städten umgesetzt werden.