Eisverkauf - Gastronomie-Kaufhaus

Die Neuerfindung des Matjes ist ein großer Schritt, um das Produkt Hering für jüngere und anspruchsvollere Zielgruppen attraktiv zu machen. Der Name „Seidenmatjes“ signalisiert eine neue Qualitätsstufe im Premiumbereich. „Wir zielen mit dem ‚besten Stoff von Friesenkrone‘ auf jüngere Gastronomen, die mit diesem Produkt einen Garanten für Qualität und Erfolg auf der Speisekarte haben werden“, so Friesenkrone-Vertriebsleiterin Sylvia Ludwig. „Die bisherigen Heringsgenießer finden sich in Deutschland vorwiegend in der älteren Generation, deshalb verjüngen wir das Produkt Hering und verleihen ihm einen zeitgemäßen Appeal in Optik, Konsistenz und Geschmack.“

Anspruchsvolle Tischgäste werden die Geschichte hinter dem natürlich gesunden Produkt zu schätzen wissen. Daher wird Seidenmatjes ein Exklusivprodukt für Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung sein. Der Hering für Friesenkrone Seidenmatjes stammt ausschließlich aus Fängen auf der Vikingbank, einer unter dem Meeresspiegel liegenden Sandbank in der nördlichen Nordsee zwischen den Shetlandinseln und Norwegen. Die beste Fangsaison dauert nur rund drei Wochen im Juni und Juli. Größe, Fettgehalt und Textur sind dann optimal für die Veredelung, nur so bekommt das Heringsfleisch seinen unvergleichlichen Schmelz, der Friesenkrone Seidenmatjes einzigartig macht.

Die Rohware wird an Land filetiert, enthäutet und gefrostet, bei Friesenkrone im Werk schonend behandelt und gereift. Seidenmatjes hat einen niedrigen Salzgehalt zwischen drei und vier Prozent. Er eignet sich für ausgewogene Ernährungswünsche, ist nachhaltig, MSC-zertifiziert und reich an wertvollen Inhaltsstoffen wie Omega-3-Fettsäuren, Mineralien wie Jod und Selen sowie Vitaminen.

Den neuen Friesenkrone Seidenmatjes gibt es in zwei Sorten: Seidenmatjes Natur und mit feiner Rauchnote. Die 600-Gramm-Packungen enthalten jeweils 15 Filets á 40 Gramm. Die Seidenmatjesfilets sind einzeln portionierbar und kommen ohne Öl aus.

Frische Ideen und Informationen zum neuen Friesenkrone Produkt finden sich auf Facebook und Instagram sowie unter www.friesenkrone.de.