Mit der neuen beleuchteten TAPTUBE Glaszapfsäule wird die Theke im gehobenen Restaurant, der stilvollen Bar oder auf Veranstaltungen zum Eyecatcher. Entwickelt hat die Zapfsäulen der Glaskünstler Bernd Weinmayer, um das frisch gezapfte Bier noch besser zur Geltung zu bringen. Schließlich überzeugt jedes Bier nicht nur mit einzigartigem Geschmack, sondern auch mit einem umfangreichen Farbspektrum. Durch die TAPTUBE-Zapfanlage wird das jetzt sichtbar.

Green Chefs Partner werden

Kunstvoller Biergenuss mit TAPTUBE

TAPTUBE - Kunstvoller Biergenuss

TAPTUBE – Kunstvoller Biergenuss

In der mit kaltem Wasser gefüllten Glassäule bahnt sich das Bier durch die Glasspirale den Weg zum Genuss. Das hitze- und säurebeständige Borosilikatglas lässt nicht nur das Bier wie Gold erstrahlen, sondern minimiert zusätzlich das Keimproblem von herkömmlichen Zapfanlagen.

Die Kühlkette ist von der Bierfasskühlung bis unmittelbar vor dem Zapfhahn geschlossen. Außerdem ermöglicht die völlige Transparenz des sterilen Glases dem Barpersonal, wie auch dem Gast einen optimalen Durchblick in die Anlagenhygiene. Der alte Spruch „Mit Liebe gebraut, am Zapfhahn versaut“ gehört endgültig der Vergangenheit an. Die vorgeschriebenen Reinigungsintervalle werden mit der gläsernen Zapfsäule zum Kinderspiel.

Reinigung leicht gemacht

Moderne, mit Farbindikatoren versehene Reinigungsflüssigkeiten können in wenigen Minuten durchgespült und der Reinigungsfortschritt gut beobachtet werden. Während der Betriebsruhezeiten wird die gläserne Zapfsäule mit einer Isolierhülle abdeckt. Dies reduziert den Energieverbrauch des Nasskühlers und schützt das Bier vor UV-Strahlung.

TAPTUBE im Crash Test

Die neuartige Glassschanksäule ist exklusiv  bei der Firma Zapfdoktor für Österreich und bei der MISA-Vertriebs Gmbh für den weltweiten Einsatz erhältlich.