Zünftiges Oktoberfest dahoam- Dekoration

Green Chefs Partner werden

 Auch wenn das Original in diesem Jahr nicht stattfinden kann –so ganz auf das Wies’n-Feeling müssen Fans des Volksfestes nicht verzichten. Ob mit Familie und Freunden zu Hause oder in gastronomischen Betrieben, Fleischereien und Bäckereien: Mit einer blau-weißen Dekoration lässt sich im Handumdrehen Oktoberfest-Atmosphäre im Original bayerischen Stil schaffen.

 Dazu passen ein paar echte bayrische Schmankerl wie gebratene Schweinshaxe mit Knödeln, Weißwürste oder Obatzter mit Laugenbrezeln. Bei Papstar, dem führenden Anbieter für Einmalgeschirr und Serviceverpackungen in Europa, finden Wies‘n-Fans Tischdecken, Teller, Servietten und umfangreiche passende Dekoration im typischen blau-weißem Rautendesign.

Von der Girlande über Wimpelketten, Luftschlangen und -ballons bis hin zu Streuschmuck zum Thema Oktoberfest liefert das Unternehmen alpenländisch inspiriertes Zubehör. Zum zünftigen Ambiente passt auch das Papstar pure-Geschirr aus reinem Bambus. Bambus-Geschirr zeichnet sich durch eine außerordentliche Stabilität aus, die Produkte sind geschmacksneutral und auf ihre Lebensmitteltauglichkeit getestet.

Papstar führt in seinem Sortiment u.a. Teller in rund oder eckig, Schalen, Besteck sowie Fingerfood-Spieße aus Bambus. Sie kompostieren sehr schnell schadstofffrei und können über die Biotonne entsorgt werden. Da es sich bei Bambus um einen schnell wachsenden und nachhaltigen Rohstoff handelt, wird die Umwelt durch die Herstellung dieses Einmalgeschirrs nicht unnötig belastet. Alle Artikel können unter https://www.gastronomie-kaufhaus.de/dekoration/oktoberfest/ bequem bestellt werden.